Unser Profil

Die Stadtelternschaft stellt sich vor

Logo der Stadtelternschaft

Stadtelternschaft (STE)

Geschichte der STE

Ziele

Eltern wollen Lernbegleiter für ihre Kinder sein. Dabei will die Stadtelternschaft (STE)

Dies bedeutet Begleitung der Kinder bis zur Schulentlassung in Dingen, die für die Kinder auf ihrem Bildungsweg von Bedeutung sind:

Arbeitsweise


Aktuelle Nachrichten

Linkliste: Auslandsjahr nach dem Schulabschluss?
Wer nach dem Schulabschluss ein Auslandsjahr absolvieren will hat die Qual der Wahl - hier eine Auswahl an Websites, die Orientierung bieten können. [02.02.2099, 15.47 Uhr]  >>
Linkliste zu schulrelevanten Artikeln - Aktuell: Die gute Schule
Nachdem die dpa sich bei der Stadtelternschaft gemeldet hat, müssen wir leider die Unterverlinkung auf eine tatsächliche beschränken. Hier stets aber die interessantesten Beiträge.  [01.01.2099, 18.15 Uhr]  >>
Azubis und Ausbilder in Jülich zusammenbringen
Unternehmen und Jugendliche zusammenbringen, das ist das Ziel des Berufsinfo-Marktes im Berufskolleg Jülich und potentielle Bewerber können sich eingehend über Ausbildungen und Praktikumsplätze informieren. 59 regionale Aussteller stellen rund 130 verschiedene Ausbildungs- und Studiengänge vor. Am 10. März öffnet der Berufsinfo-Markt im Jülicher Berufskolleg seine Tore für Schüler, Eltern und Lehrer. Der Eintritt ist frei. [06.03.2017, 07.35 Uhr]  >>
Jülicher Forschungszentrum macht Schule
Das Berufskolleg Jülich des Kreises Düren und das Forschungszentrum Jülich (FZJ) haben sich jetzt auch im Rahmen der Initiative KURS (Kooperation Unternehmen der Region und Schulen) zur Zusammenarbeit entschlossen. Seit vielen Jahren sind die beiden Einrichtungen bereits Partner in der dualen Berufsausbildung der Industriemechaniker und der Kaufleute für Büromanagement sowie beim jährlichen Projekt „Berufszielfindung und Bewerbung“ für die Schüler der Höheren Handelsschule.  [07.07.2016, 11.08 Uhr]  >>
Fünftklässler gehen an Overbach in den Sportscheck
Nicht nur sängerisch und wissenschaftlich positioniert sich künftig das Gymnasium Haus Overbach – auch sportlich geht es deutlich nach vorne: Als erste weiterführende Schule im Kreis Düren hat die Schule mit dem Kreissportbund Düren eine Kooperation geschlossen, mit dem Ziel, die neuen Sextaner auf Fitness und Geschick zu testen. Der erste so genannte Sportscheck fand erstmals im Februar mit allen Fünfklässlern statt.  [28.06.2016, 17.40 Uhr]  >>
Kursangebot in Broich für Kinder mit LRS
Ab August gibt es wieder freie Plätze im Förderkurs für lese- und rechtschreibschwache Grundschulkinder im Familienzentrum, integrative Kita Purzelbaum in Broich. Dieser Kurs richtet sich speziell an Kinder, die in der Schule Probleme beim Lese- und Schreiblernprozess entwickelt haben; sowohl Schüler mit bereits diagnostizierter LRS / Legasthenie als auch ohne. [28.06.2016, 06.47 Uhr]  >>
Viermal Taschengeldbörse im Kreis Düren
Die Taschengeldbörse zieht Kreise: Nach ihrem erfolgreichen Start in der Gemeinde Merzenich nutzen seit dem 1. Juni die Gemeinden Aldenhoven und Kreuzau sowie die Stadt Heimbach den generationenübergreifenden Service. Die Gemeinde Vettweiß folgt am 1. Juli. Die Taschengeldbörse bringt Jugendliche, die mit einfachen Dienstleistungen ihr Taschengeld etwas aufstocken wollen, und ältere oder mobilitätseingeschränkte Menschen, die Hilfe brauchen können, zusammen. [27.06.2016, 07.31 Uhr]  >>
Ehemalige MGJlerinnen gesucht
Das Jahr 2016 ist für das Mädchengymnasium Jülich ein besonderes Jahr. Gefeiert wird das 125-jährige Bestehen. Zur Geschichte der Schule gehören auch die vielen Ehemaligen, die am MGJ gemeinsam gelernt haben. Daher lädt die Schule zum großen Ehemaligentreffen. Die Kontaktaufnahme mit den Schülerinnen, insbesondere denen der „älteren“ Jahrgänge, ist allerdings nicht immer ganz einfach. [27.06.2016, 07.16 Uhr]  >>
Über 100 Schüler nutzten Aktionstag im Kreishaus
"Bitte weiterrücken!", hieß es beim Aktionstag Ausbildung 2017 im Kreishaus Düren. Die über 100 Schülerinnen und Schüler, die an diesem Nachmittag zu Gast waren, hatten wohl mit vielem gerechnet, nicht aber mit einem Speed-Dating. Also rückten die Gruppen im Sitzungssaal im Drei-Minuten-Takt zur jeweils nächsten Station. [25.06.2016, 06.33 Uhr]  >>
Achtklässler im Kreis Düren buchen online Praktikumsplätze
Im Zuge der Landesinitiative "Kein Abschluss ohne Anschluss" hat die Koordinierungsstelle des Kreises Düren jetzt ein Buchungsportal angeschafft, das während der Veranstaltung “Schule trifft Einzelhandel und Handwerk” vorgestellt wurde. Unternehmen können darüber Praktikumsplätze anbieten, Berufsperspektive aufzeigen und künftige Azubis im Idealfall an sich binden. Nutznießer sollen bereits Achtklässler im Kreis Düren sein, die auf diesem Weg Tagespraktika in Betrieben buchen können.  [24.06.2016, 13.35 Uhr]  >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Topthema

Freiflug über die "Sophie"
Der Barmener Olaf Kiel ist begeisterter Pilot von Multi- und Quadrokoptern, landläufig auch als Drohnen bekannt. Zwei bis dreimal in der Woche startet er in die Jülicher Börde mit seinem großen Koffer im Gepäck. Gut geschützt liegt darin die in Einzelteile zerlegte Flugmaschine, denn erst vor Ort werden die Rotoren angeschraubt und die Kamera in die Lagerung, die so genannte Gimbal, eingehängt.  [08.04.2017, 07.42 Uhr]  >>

Stadtteile

Kita „Die kleinen Strolche“: Jubiläumsfeier eine Woche lang [26.04.2017, 13.58 Uhr]  >>
Im Heckfeld Geschmack am Glauben finden [09.04.2017, 14.12 Uhr]  >>
Kölsche Nacht beim Jülicher Stadtfest [09.04.2017, 12.47 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung